Die Vergangenheit der Gemeinde Finnentrop fand bei einem Projekt der Klasse 10b und ihrem Lehrer Christoph Gunter Einzug in den Unterricht des Fachs Gesellschaftslehre: „Der Erste Weltkrieg in Finnentrop“.

Ganz unter dem Motto „Ich schenk dir eine Geschichte“ erhielten die Schülerinnen und Schüler unserer fünften Klassen am diesjährigen Welttag des Buches aus den Händen von Uta Deitenberg, Inhaberin der Buchhandlung am Rathaus, das Buch „Biber undercover“.

Der Magdeburger Verein Fontanherzen e.V. hat dazu aufgerufen, Herzen zu bemalen, um den bestehenden Weltrekord einer 17,6 km langen Wimpel-Kette zu übertreffen.

Der erste Schritt ist gemacht. Bei strahlendem Sonnenschein wurde der Kreisverkehr oberhalb unserer Schule mit einer Skulptur bestückt.

nach oben